Wasserzähler richtig lesen!!!

 

 

Jahreshauptversammlung 2020

abgesagt wegen „Corona“

In Folge der zurzeit grassierenden Grippewelle und unter Beachtung bekannter gesundheitspolitischer Empfehlungen zur Bekämpfung einer Ausbreitung des Corona-Virus (CoVID-19), hat der Vorstand Alte Warte e.V. aktuell beschlossen, seine für Samstag, den 14. März 2020 geplante Mitgliederversammlung abzusagen.

„Keiner der geplanten Tagesordnungspunkte ist so wichtig, als dass wir dafür die Gesundheit auch nur eines Vereinsmitglieds unnötig gefährden wollen. Gerade aber die Verantwortung und besondere Sorge um unsere älteren Vereinsmitglieder, haben uns zu diesem Schritt bewogen!“,                  begründet Harald Endres, 1.Vorsitzender Alte Warte e.V,,

die vom gesamten Vereinsvorstand getragene Entscheidung.

 

 

News und aktuelle Schlagzeilen im Nachrichten-Ticker.

Unser Büro bleibt am 01.11.2019 – Fr.3.4.2020 geschlossen.

Unsere Anlage bleibt am 01.11.2019 – Fr.3.4.2020 geschlossen.

Wasseröffnung 9:00 Uhr/ Sa.4.4.2020 / 9:00 uhr bis 12:00 Uhr

Grußwort des Vorsitzenden

Unsere Anlage umfasst 424 Parzellen,

Kleingärten sind ein bisschen wie eine Miniaturausgabe des Eigenheims. Die meisten Besitzer der parzellierten Naherholungsgebiete leben in Wohnungen, wo Pflanzen höchstens auf der Fensterbank oder dem Balkon wachsen. In ihren Kleingärten können sie wenigstens zeitweise dem Stadtgrau der Mehrfamilienhäuser entfliehen und sich ein wenig Natur gönnen. Die Pächter lieben ihre kleine umzäunte Freiheit: 424 Kleingärten werden regelmäßig gepflegt und gehegt.

483 Mitglieder (Stand: 3.Dezember 2019)

7 Vorstände, die die Anlage betreuen

1 Vorsitzender der das Ruder führt

Der Vereinsvorsitzende hat ein wirklich spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Die Aufgaben des 1. Vorsitzenden in Verein und Vorstand reichen dabei von repräsentativen bis hin zu organisatorischen Tätigkeiten. Ganz schön umfangreich!

Eine solche Bandbreite abzudecken ist sicherlich anstrengend, durch die Vielseitigkeit auch super spannend und herausfordernd.

Aber keine Sorge: 1. Vorsitzender im Verein zu sein, heißt nicht, dass man auch alle Aufgaben ganz alleine erledigen muss. Ein Vorsitzender führt, delegiert, kontrolliert und optimiert die Vereinsarbeit seiner aktiven Mitglieder und kann natürlich auch Aufgaben abtreten. Am Ende jedoch, ist er für die zweckgebundene Erfüllung des Vereinsziels verantwortlich.

 

16 Feldobmänner, die uns helfen die Anlage zu betreuen

30 Mitglieder bilden zurzeit einen Arbeitsausschuss

1 Pächterin die die Gaststätte managt

3 Wassermänner, die die Anlage betreuen

2 Lagerwärter die immer da sind

1 Traktorfahrer, der Grüngut abfährt

2 Pächter, die die Spielplätze betreuen

3 Mitglieder bilden einen Schlichtungsausschuss

 1 Pächter als Fachberater:

5 Pächter bilden eine Schätzkommission.

Meine Lieben Vereinsmitglieder ich baue auf euch, zusammen sind wir Alte Warte.

Mit Freundlichen Grüßen

Harald Endres

Vorsitzender Alte Warte e.V.

 

 

Herzlich willkommen in der Vereinsgaststätte
Alte Warte e.V. Schweinfurt

 

Vorschau Ihres QR Code